ein Blog

Nur ganz kurz

Eigentlich wollte ich vom Wochenende und vom Konzert berichten,

aber da ich heute später in die Arbeit gefahren bin und früher wieder

gehe bleibt gerade so Zeit für diesen kleinen Beitrag.

Morgen mehr von gezerrten Waden, gestauchten Rippen und einem

halben Hörschaden, ausserdem Jeanine betrunken und uns allen

viel zu heiss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 Gedanken zu “Nur ganz kurz”