pädagogisch wertfrei erziehen
person standing near lake

Beschissenster Vatertag ever

Heute geht es mir echt beschissen.

Werde die Kinder nicht treffen, wie überlegt, weil die krank sind. Meine Frau geht am Stock, weil lauter Mist zu Hause nicht funktioniert (Pumpe im Keller zickt, etc und Kinder sind krank). Meine Frau und ich streiten uns, weil ich nicht da bin und ich mich jahrelang nicht um mich gekümmert habe und deswegen jetzt nicht da bin und meine Gedanken sind heute echt düster.

Ich treffe mich heute mit meiner Mutter zum Vatertag, mit meinem Vater kann ich mich nicht treffen, er ist seit 2019 tot. Als er starb hatten wir fast zwei Jahre keinen Kontakt.

Er stürzte betrunken in dem Haus und schlug sich den Schädel auf. Er war in meiner Jugend nie wirklich ein gutes Vorbild als Vater.

Also ja, beschissener Tag.

Untersteht euch zu schreiben ‚Das wird schon‘