ein Blog

19.4

Soviel Kilometer und mit einer Flasche Wasser anscheinend viel zu wenig zu

trinken dabei gehabt. Aber schön war’s und ich bin gut drei/viertel in der

ersten Reihe mitgefahren, was ich allerdings nicht unbedingt empfehlen

kann, da es A) sehr langsam ist und B) man irgendwann Augenkrebs

vom vielen Geblinke bekommt.

Hab mich dann aber im letzten Drittel noch super gut unterhalten, viele

Grüsse auf diesem Wege nochmal an den Alex, Grundschullehramtsstudent

im ersten Semester.

Jedenfalls tun mir jetzt die Beine weh, aber ich hab mein Wochenworkout

erfüllt und fühlte mich gestern Abend tod, aber glücklich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Gedanken zu “19.4”