ein Blog

Sehr relaxter Marketingansatz


Gerade gefunden an der Ecke Hauptbahnhof, Paul Heyse Unterführung.

Kennt ihr diese Plastiknoppen in der Mitte der CD Hülle, auf denen

die CD aufliegt. Irgendjemand hat das kombiniert nach dem Moto:

Benutze „Doppelseitiges Klebeband“ mit „CD Halter“, benutze „CD“

mit „klebrigem CD Halter“, benutze „cooles Gimmick“ mit „Wand“

oder „Laternenmast“, betrachte „Guerilla-Marketing„.

Kommt von der Cremefreshcru und ist eine Single mit vier Stücken,

zwei davon Instrumental und für mich als alten HipHop Fan :

Brilliant. Weiter so Jungs, und keep it real und so :)

Schade dass ich zu Releaseparty von „Hast du Feuer“ im Urlaub bin,

ich wäre gekommen. Zumindestens wenn einer hätte Freikarten

springen lassen, aber vielleicht lässt sich darüber für ein bisschen

Berichterstattung reden.

Bisschen Pressematerial von den Jungs die von der Süddeutschen

zum „Hoffnungsträger 2006“ gekürt wurden und schon mit „Blumentopf“

auf der Bühne standen und ihr erstes Album per Rucksack unter die

Leute brachten. Respekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Gedanke zu “Sehr relaxter Marketingansatz”