pädagogisch wertfrei erziehen

pl0gbar in der Niederlassung

Gut Ding will Weile haben und daher auch erst jetzt mein Resüme meiner ersten pl0gbar, ausgerichtet von be2 Partnervermittlung anlässlich des Bloggerday.

Schön war’s, wenn auch für Münchener Verhältnisse recht untervölkert. Anscheinend hatten alle Besseres zu tun oder eben zumindestens Anderes. Und so blieb die Gästeliste beschränkt auf die "üblichen Verdächtigen", namentlich Martin Assmann, Stefan Oßwald, Heiko Ditges, Georg Portenkirchner und einige mir vorher noch unbekannte Blogger/Twitteraner. be2 hatte für Fingerfood und Getränke gesorgt und mit der Niederlassung einen schönen, relativ kleinen, aber sehr gemütlichen Laden rausgesucht, der übrigens unter @niederlassung auch twittert. Damit haben wir dann offiziell endlich ein eigenes Gegenstück zum Berliner @oberholz. Naja fast.

Es war wie gesagt gemütlich, man unterhielt sich über die Netzkultur als solches, ein bisschen über SEO, die Erfahrungen anderer mit meinen Tweets über die Familie und natürlich auch über die Bemühungen der Bundesregierung die freie Meinung im Internet einzuschränken. Fiona von be2 möchte das Konzept pl0gbar gerne fest in München verankern und ich finde "gut so". Werde zusehen das ich regelmässig (wie die Zeit es halt erlaubt) mal vorbeischneie und finde mit der @niederlassung hat man da ein sehr guten Standort. Freies WLAN!!

Fotos von der ganzen Angelegenheit auf Flickr, auch welche mit mir drauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.