pädagogisch wertfrei erziehen

[osstreffen-announce] Wir feiern Geburtstag!

FYI

Hallo zusammen,

wir feiern Geburtstag – die Open-Source-Treffen werden ein Jahr alt,
und das wird (schon) am Freitag, den 9. Juli ab 18 Uhr gebührend
gefeiert! Neben drei Vorträgen, namentlich

* Clemens Perz: LXC – Container-basierte Virtualisierung im aktuellen
Linux Kernel. Eine Alternative zum Hypervisor.
* Roland Geyer: Professionelles DTP mit Inkscape, GIMP und Scribus
* Sandro Groganz: Marketing ist etwas für Geeks

wird es auch ein kleines Rahmenprogramm zum würdigen Feiern des
besonderen Anlasses geben. ;-)

Wir möchten uns bei allen ganz herzlich bedanken, die uns im
vergangenen Jahr die Treue gehalten und an uns geglaubt haben, und all
denen unsere tiefe Dankbarkeit ausdrücken, die die Veranstaltung von
Anfang an unterstützt haben: das großartige Team vom Café Netzwerk,
der OpenOffice.org Deutschland e.V., allen Referenten, Unterstützern,
Veranstaltern, und natürlich unseren Besuchern – erst durch euch ist
die Veranstaltung das, was sie heute ist. An euch alle ein herzliches

       D A N K E !

Es macht großen Spaß mit euch, und wir hoffen auf viele weitere
erfolgreiche Jahre!

Wir würden uns freuen, möglichst viele Besucher zu unserer
Geburtstagsparty begrüßen zu dürfen, damit wir mit euch den Abschluss
der Saison und unser „Einjähriges“ feiern können! Also, schaut vorbei,
bringt Freunde und Bekannte mit, die an Open Source interessiert sind,
erzählt allen davon. :-)

Im August machen wir einen Monat Sommerpause, und ab September gehts
dann in alter Frische wieder weiter.

Bis in zwei Wochen!

Viele Grüße
Carsten und Flo

Florian Effenberger
Skype: floeff | Twitter/Identi.ca: @floeff

opensourcetreffen-announce@lists.ooodev.org
https://lists.ooodev.org/mailman/listinfo/opensourcetreffen-announce

Permalink

| Leave a comment  »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.