pädagogisch wertfrei erziehen

NDR feuert Holger Kreymeier

Update 07.Juli:
Holger Kreymeier hat übrigens letztens für Fernsehkritik.tv den GrimmePreis gewonnen. Respekt und Applaus. Zurecht! 

Wegen diesem kritisch, satirisch angehauchten Spot gegen die Verdummung des öffentlichen Fernsehens wurde Holger Kreymeier, Initiator der Kampagne "Dafür zahl ich nicht!" gestern vom Norddeutschen Rundfunk mit sofortiger Wirkung entlassen.

Sowas nennt man in meinen Kreisen einen EPIC FAIL Jungs, denn damit gebt ihr uns eine Steilvorlage um euch mal richtig weich zu waschen. Vor allem weil ich gerade mit dem Drittsenderprogramm bisher zufrieden war, nur ARD und ZDF gingen mir gewaltig auf die Nerven mit ihrem Boulevardkrampf. 

Mehr Infos zu Holgers Kampagne findet ihr jedenfalls hier und die Berichterstattung unter anderem auf Telepolis und derStandard.

Anmerkung: Holger hat übrigens auch ein sehr lesenswertes Buch geschrieben, "Deutsche TV-Skandale"

via denQuer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.