pädagogisch wertfrei erziehen

Hey buddy

Juhu, mein Arbeitskollege Oli hat mir eine DVD ausgeliehen.

Ein wahres Meisterwerk der filmischen Unterhaltung auf

höchstem Niveau an den ich sonst nie rangekommen wäre.

Trommelwirbel

Bubba Ho-Tep

Elvis lebt. Und zwar in einem texanischen Altersheim zusammen

mit J.F.K, der allerdings schwarz eingefärbt wurde.

Eine Mumie im Keller die Seelen saugt.

Bruce Campell als Elvis.

Muss ich wirklich mehr erzählen damit ihr euch den Film holt?

Elvis, ein schwarzer J.F.K. und eine Zombiemumie.

Das Leben ist schön und 90% aller Frauen werden meine Euphorie

jetzt nicht verstehen und damit kann ich sehr gut leben.

Ah, ich hab mich gestern ziemlich über Windows Media Player

aufgeregt, der nicht in der Lage war die DVD abzuspielen, also

mein Tip für euch: VCL Player. Der spielt so gut wie alles, und

ist schön klein und Freeware.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Gedanke zu “Hey buddy”

  • Yannick Eckl sagt:

    Dann mache ich, ja ich, mal den ersten Schritt ;)
    In dem ich kommentiere, etwas schenken geht zur Zeit nicht, bin da auch etwas eingeschränkt ;)
    Hoffe ja selber, das ich was bekomme. Naja, wenn mich die Themen interessieren, dann kommentiere ich hier mal öfters, damit bisschen Stimmung in die Bude kommt.