pädagogisch wertfrei erziehen

Bemaltes Plastik

Warum es im Moment hier viel um Plastik geht, bzw bemaltes Plastik?

Weil alles andere mir zu großen Stress bereitet.

Also sitze ich beinahe allabendlich in meiner kleinen Ecke und höre Podcasts oder ähnliches und male. Oder spiele am Computer in der anderen Ecke.

Weil mich die Menge der ToDos im Alltag ohne großes Verschnaufen komplett überreizt.

Früh aufstehen, jeden Tag, für Schule und Vaterland oder so.

Zwischen Arbeit und Haushalt und Kindern und Terminen.

Mein Körper ist mäßig begeistert von der fehlenden Menge an Schlaf, Energy Drinks, Pollen, Gummibärchen, Fahrradtouren (wobei die wahrscheinlich noch am gesündesten sind) und reagiert launisch.

Und auch meine Laune ist ziemlich fragwürdig. Ich war schon ein wesentlicher besserer Vater.

Deswegen hat Frau Hitze mir einen Klaps auf den Hinterkopf gegeben und ich muss jetzt endlich eines der wichtigen ToDos angehen, ich suche mir einen Therapeuten um die Ereignisse seit 2019 aufzuarbeiten – wir erinnern uns, der Vater mit dem ich seit 2018 keinen Kontakt hatte, starb in 2019 auf recht dramatische Weise und enthüllte noch mal einen großen dampfenden Haufen an Trauma für alle Beteiligten mit seinen WhatsApp Nachrichten und Emails.

Traumaliste– .. let’s hope ich finde jemanden der mir da zeitnah helfen kann.