pädagogisch wertfrei erziehen

31.10.2022

(Jo ich probier es dann auch mal wieder mit regelmässigeren Updates und so)

Ferien, Aufstehen später aber mit Hangover durch die Zeitumstellung.

Frühstück, Kinder versorgen, Arbeiten, Blumen kaufen für Omas Geburtstag, Arbeiten.

Mit Oma Mittagessen gehen und Blumen und Geschenk überreichen.

Arbeiten, Kekse essen, Halloween vorbereiten, Deko aufhängen (endlich ein Grund die ganzen LED Kerzen rauszukramen)

Mit den Kindern raus, so putzig, Henry von Tür zu Tür rennen zu sehen und auch Lilou, Zelda und Anton mit Kostümen.

Anton wollte erst nicht, aber ist dann doch mit und kam gut zurecht mit seinem geschienten Arm.

Zoe und Noah waren auch dabei, ich hatte also fast nix zu tun :)

Abends gab es noch einen Film und die Kids haben den Süsskram verteilt … und gegessen.

Nach 20 Uhr liess auch die Anzahl klingelnder Kinder nach. In Summe war es ziemlich übersichtlich.

Morgen Feiertag, juhu! Dann Mi/Do überstehen mit Arbeit und Arztterminen.

Und Freitag die OP von Anton. Seufz